Schutzgemeinschaft Filder - Sonntag, 15. September 2019
Druckversion der Seite: Termine Detailanzeige
URL: www.schutzgemeinschaft-filder.de/termine/termine-detailanzeige/

Podiumsdiskussion: Wollen wir auf den fruchtbaren Fildern noch mehr Beton-Wachstum?

Fotografie: Rolf Keck-Michaeli

Podiumsdiskussion in der Filderhalle, Kleiner Saal in Leinfelden, am Freitag, den 27. September 2019 um 19:30 Uhr

mit:

  • Thomas Kiwitt, Technischer Direktor der Region Stuttgart,
  • Prof. Wilfried Nobel aus Filderstadt, 
  • Oberbürgermeister Christoph Traub, Filderstadt - Mitglied des KAF, 
  • Dr. Rolf Gastel, Vorsitzender Naturschutzbund Leinfelden-Echterdingen
  • Christoph Simpfendörfer, Reyherhof - Generalsekretär für Demeter international, Möhringen, 
  • Steffen Siegel, Vorsitzender der Schutzgemeinschaft Filder, Neuhausen

Moderation: Frank Distel

Haupt-Diskussionsthemen des Abends:

- Bedeutung des Filderbodens und wie wir ihn schützen können. 

- Drang nach mehr Wohnungen und Gewerbe auf Kosten fruchtbarer     

  Filderböden?

- Mehr Nahverkehr oder noch mehr Straßen und Flugverkehr? 

 

             Kein Weiter so! - Jetzt neu Denken und Handeln

*) Die Filderstudie hat den programmatischen Titel:   

„Überprüfung undWeiterentwicklung der räumlichen Wachstumspotenziale im Filderraum“.

Sie wurde vom „Verband der Region Stuttgart“ (VRS) und dem „Kommunalen Arbeitskreis Filder“ (KAF), das ist ein Zusammenschluss vieler Fildergemeinden, in Auftrag gegeben.