Schutzgemeinschaft Filder - Donnerstag, 20. September 2018
Druckversion der Seite: Presse Anzeige
URL: www.schutzgemeinschaft-filder.de/presse/presse-anzeige/

Dienstag, 29. Juni 04

Stuttgarter Zeitung: ‘Kritik an Richterin’

Quelle: StZ 29.06.2004

 

Stuttgart - Der Streit um die Fildermesse sorgt f�r Eruptionen bis in die Justiz hinein. Nach Ansicht von Kritikern war die Richterin Jutta Semler im Gewissenskonflikt, als sie ihr Messeurteil f�llte. Der Grund: die Kanzlei ihres Mannes verdient an den Grundst�cksverk�ufen.

 

Wenn man die Messegegner richtig versteht, dann widerf�hrt ihnen gerade Unrecht. Das Land versuche den millionenschweren Ausstellungskomplex gegen alle Widerst�nde zu verwirklichen und spiele dabei gekonnt auf der Klaviatur der Macht. Um diese Verschw�rungstheorie zu st�tzen, ist die Vorsitzende der 300 Mitglieder z�hlenden Schutzgemeinschaft Filder, Gabi Visintin, gestern mit einem pikanten Detail an die �ffentlichkeit gegangen. Nach ihrer Einsch�tzung hat sich Jutta Semler, die Leiterin des Stuttgarter Verwaltungsgerichts, bei den Messeprozessen vor wenigen Monaten in einem Interessenkonflikt befunden. Wie sich inzwischen herausgestellt habe, arbeite ihr Mann Franz-J�rg Semler in einer Stuttgarter Anwaltskanzlei, in der auch viele Kaufvertr�ge f�r Messegrundst�cke notariell beurkundet werden.

 

Von Michael Ohnewald und Kai Holoch, StZ 29.06.2004

 

Von: Michael Ohnewald, Kai Holoch