Sonntag, 08. Juli 07

Sonntag 8. Juli 2007 Aktionstag gegen 2. Startbahn und Lärm in Neuhausen

Zusammen mit der Gemeinde Neuhausen richtet die Schutzgemeinschaft Filder und der Aktionskreis “Die Filder leben lassen!” dieses Jahr den Aktionstag “Gegen die 2. Starbahn und Lärm - für Klimaschutz!” in Neuhausen aus: Am Sonntag, den 8. Juli 2007 in einem Zelt vor den Toren Neuhausens (Ecke Araltankstelle/Parkhaus). Geplant sind wie im vergangenen Jahr Radtouren aus allen Himmelsrichtungen. Außerdem wird morgens ein ökumenischer Gottesdienst stattfinden. Nach einer Mittagessenpause - der Schwäbische Albverein sorgt für ein Fleischmenü, der Aktionskreis für Vegetarisches - werden Landtagsabgeordnete, Umweltschützer, die Landwirtschaft, die betroffenen Gemeinden etc. Statements abgeben. Geplant sind außerdem Traktorfahrten, Spiele für Kinder und Erwachsene, Infostände etc. (Wer einen Infostand aufstellen will oder bei der Organisation mithelfen kann, bitte bei der SG Filder melden oder am 14. Juni zum Vorbereitungstreffen kommen (siehe unten). Das genaue Programm wird derzeit erstellt. Handzettel und Plakate werden ebenfalls erarbeitet und entsprechend verteilt.

Von: Gabi Visintin

 

50 Jahre und kein bisschen leiser!