Dienstag, 06. November 12

Veranstaltung zu S21 und dem aktuellen Stand der Filderproblematik mit Egon Hopfenzitz, Frank Distel, Steffen Siegel

Egon Hopfenzitz

Frank Distel

Steffen Siegel

Stuttgart 21: 
12 Jahre Fehlplanung auf den Fildern -  
Neuer Flughafen-Bahnhof – Lösung oder Rohrkrepierer?

Mittwoch 14. November 2012 - 19:30 Uhr, 
Ort: Zehntscheuer Echterdingen, Maiergasse 8. 

Programm
    
Redner:

  • Egon Hopfenzitz, Bahnhofsleiter des Stuttgarter Hauptbahnhofs
    (1981-1994) i.R.,
    Warum der Stuttgarter Kopfbahnhof  besser ist als der Tiefbahnhof
     
  • Frank Distel, Baubürgermeister Backnang i.R. und 
    Vorstandsmitglied der Schutzgemeinschaft Filder e.V., 
    Wie die neue Planung aussieht und kritische Betrachtung

  • Steffen Siegel, Vorsitzender der Schutzgmeinschaft Filder e.V., 
    Was bisher auf den Fildern geschah und Moderation
  • anschließend: Fragerunde und Diskussion

Anfahrt: mit der S-Bahnlinie S2 oder S3 zum Bahnhof Echterdingen, dann ca. 500 m und 5 Minuten Fußweg über die Hauptstraße in südliche Richtung zur Zehntscheuer

Begrenzte kostenpflichtige Parkmöglichkeit für PKWs im Parkhaus der Zehntscheuer;
Nutzen Sie das Parkhaus am Bahnhof Echterdingen als Alternative

Eine Veranstaltung der Schutzgemeinschaft Filder
Eintritt frei - Wir bitten um eine Spende

 

Von: Rolf Keck-Michaeli

 

50 Jahre und kein bisschen leiser!