Schutzgemeinschaft Filder - Montag, 10. Dezember 2018
Druckversion der Seite: Einzelansicht
URL: www.schutzgemeinschaft-filder.de/einzelansicht/

Mittwoch, 31. Oktober 07

Herzliche Einladung zu “40 Jahre und kein bisschen leiser” - 16. November 2007 ab 18 Uhr

1967 wurde die Schutzgemeinschaft gegen Großflughafen Stuttgart e.V. gegründet. Inzwischen heißen wir Schutzgemeinschaft Filder und sind als Bürgerinitiative 40 Jahre alt geworden - so alt wie keine andere Bürgerinitiative in Deutschland. Alle Filderfreundinnen und -freunde, Lärmbetroffene und Gegner der 2. Start- und Landebahn sowie Interessierte sind herzlich eingeladen.

Programm 19.30 Uhr:

Grußworte: OB Gabriele Dönig-Poppensieker aus Filderstadt, Bürgermeister Ingo Hacker aus Neuhausen (Vorsitzender des Kommunalen Arbeitskreis Filder), Walter Vohl, Vorstand Kreisbauernverband Esslingen. Hauptredner sind Dr. Liesel Hartenstein und Steffen Siegel, der besonders die 2. Startbahnpläne ins Visier nimmt.

Besonderer musikalischer Leckerbissen: Die Band “Des Geyers Schwarzer Haufen”

Der Eintritt ist frei - Flyer und Plakate zur 40er Feier gibt es auch zumRUNTERLADEN.

Hier noch die besondere persönliche Einladung von Gerhard Raff zur Veranstaltung:

„Der geneigte Leser muß vor allen Dingen wissen, dass es zwei gelobte Länder in der Welt gibt, das eine ist das Land Canaan oder Palästina, das andere ist Württemberg“ (Bestsellerautor Christian Gottlob Barth 1843).

Vierzig Jahre hat Mose sein Volk durch die Wüste in das gelobte Land geführt

Vierzig Jahre hat die „Schutzgemeinschaft Filder“ gekämpft, um unsere Leithammel daran zu hindern, aus unserem gelobten Land eine Wüste zu machen.

Vierzig Jahre Kampf gegen die Habgier und Dummheit der Beton- und Asphaltmafia, gegen die Vernichtung unserer fruchtbaren Filderlandschaft, gegen die Zerstörung unserer Heimat.

Kommen Sie deshalb zu der großen „Vierzigerfeier“ der Schutzgemeinschaft Filder in die FILharmonie in Filderstadt-Bernhausen.

Der Kampf geht weiter. Die Hurgler machet sonst voll älles heh.”

Dr. Gerhard Raff, Historiker, schwäbischer Dichter,
Autor des Buches: „Herr schmeiß Hirn ra“

Von: Gabi Visintin